Relaunch der Webseite sorgt für frischen Schwung

Square

Wie lange ist es her, dass Sie Ihre Webseite einem Relaunch unterzogen haben? Ein Relaunch ist die Aktualisierung Ihrer bestehenden Webseite. Vergleichbar ist dies mit einem Tapetenwechsel in einer bestehenden Wohnung.

Immer wieder fällt mir auf, dass Unternehmen Webseiten haben, die sich kaum verändern.

Woran könnte das liegen?

Vermutlich gibt es dafür unterschiedliche Gründe.

  • keine Zeit sich mit dem Thema zu befassen
  • keine Notwendigkeit vorhanden
  • Ideen für Inhalte fehlen
  • niemand da, der es macht
  • externe Vorgaben und Richtlinien

Wozu die Webseite ändern?

Auch Sie könnten sich fragen: „Wozu soll ich meine Webseite ändern? Steht ja alles da, was notwendig ist“.

eine mögliche Antwort darauf könnte sein:

Lassen Sie Ihre Webseite so wie sie ist. Allerdings sollten Sie wissen, dass Ihre Webseite in den Suchergebnissen nicht mehr so interessant ist. Seiten, die regelmäßig mit neuen Inhalten – also Texten – gefüllt werden, sind besser dran.

Auch wenn Sie Ihren Stil beibehalten wollen, tun kleine Veränderungen gut. Wagen Sie einen neuen Auftritt, überraschen Sie damit Ihre bestehenden Kunden und Kundinnen. Nutzen Sie dies, um sich neu zu präsentieren. Aktualisieren Sie bestehende Kontakte, und machen Sie sich für neue Geschäftsverbindungen interessant.

Der Relaunch Ihrer Webseite könnte gleichzeitig ein tolles Event werden. Vor allem dann, wenn Sie etwas Neues präsentieren wollen. Dazu zählen z.B. neue Produkte, Dienstleistung und weitere.

Strategieberatung

Als Profi in Ihrem Fach haben Sie eine Menge Entscheidungen zu treffen. Möchten Sie Ihren Online-Auftritt verändern, empfiehlt sich eine strategische Beratung, um verschiedene Marketingkanäle zu nutzen.

Je genauer darüber gesprochen wird, wie sich Ihr Onlineauftritt verändert, umso besser ist das Endergebnis. Ein Strategiegespräch, bzw. ein Strategieworkshop endet mit einem konkreten Plan für die Umsetzung. Dabei wird auch vereinbart, wie die Umsetzung zu erfolgen hat.

Möchten Sie die Änderungen selbst durchführen, erhalten Sie weiterführende Infos während eines DIY Marketing Trainings.

Wollen Sie alles in fachliche Hände geben, lehnen Sie sich zurück!