Kundengespräche führen leicht gemacht

Square

„Du meine Güte! Nicht schon wieder ein Kommunikationstraining, das mir zeigen will, wie ich mit Kunden reden soll!“

Ein Thema, das mich persönlich besonders interessiert ist: Wie geht es ihnen denn im Umgang mit Kunden und Kundinnen? Wissen Sie stets, wie Sie auf verschiedene Situationen reagieren? Wissen Sie, welches Argument passend ist, um Interessenten zu Kunden zu machen? Kennen Sie Methoden, wie Sie in schwierigen Situationen mit Kunden umgehen, ohne die Lage zu verschlimmern?

Stress blockiert gute Gespräche

Dass Stress und Zeitmangel dazu führen, keine guten Gespräche führen zu können ist nachvollziehbar. Das Tagesgeschäft mit all seinen Aufgaben kostet schon vieles an Ausdauer und Kraft. Äußere Umstände und notwendige Anpassungen beeinträchtigen den normalen Arbeitsablauf, und dann soll man auch noch ‚gut drauf sein‘ wenn Kunden Fragen stellen, sich beschweren, unzufrieden sind, und und und und …. die Liste kann da schon ganz schön lang werden.

Vorbereitung schafft Freiraum

Sich auf Situationen vorzubereiten ist eine übliche Methode, die in vielen Bereichen funktioniert. Denken Sie dabei mal an die Zeit, wo Sie Ihren Führerschein gemacht haben. Auch da haben Sie sich mit theoretischen Situationen befasst, um in der Praxis richtig zu reagieren.

Kommunikationstraining, wie es bei LYDIA WEBER CONSULTING gelebt wird, ist damit zu vergleichen.

Einfache praktische und nachvollziehbare Techniken, die Sie sofort umsetzen können. Das spart unendlich viel Zeit, weil Sie gleich wissen, wie Sie in verschiedenen Situationen reagieren. Und Zeit ist das Einzige, das unwiederbringlich ist.